19. Spieltag Saison 2022/2023

Regionalliga Südwest 2022/23

Sa., 3. Dezember 2022 – 14:00 Uhr

TSG Hoffenheim II
  • 3 : 1 (1 : 0)
Kickers Offenbach

OFC am Samstag zu Gast bei der TSG Hoffenheim ll

Am 19. Spieltag der Regionalliga Südwest sind die Offenbacher Kickers an diesem Samstag zu Gast bei der TSG Hoffenheim ll. Die Partie im Dietmar-Hopp-Stadion wird um 14 Uhr angepfiffen.

Hoffenheim - OFC
Hübner

Durch den 3:0-Heimerfolg gegen Wormatia Worms am vergangenen Samstag konnte der OFC mit 34 Zählern auf den dritten Tabellenplatz vorrücken. Die TSG Hoffenheim ll unterlag zuletzt Mitte November vor heimischem Publikum der TSG Balingen mit 0:2. Die U23 des Bundesligisten ist mit 29 Punkten aktuell Tabellensechster, hat aber zwei Spiele weniger ausgetragen als die Kickers.

Die Begegnung der Hinrunde konnte der OFC mit 5:2 für sich entscheiden. Derflinger, Knöll, Bozic, Lemmer und Saric erzielten im August vor 6.119 Fans im Stadion am Bieberer Berg die Treffer der Kickers.

Das Spiel im Dietmar-Hopp-Stadion wird vom Kickers TV-Kanal auf der Streaming-Plattform Leagues (www.leagues.football/ofc) zum Preis von 7 Euro live im Video-Stream übertragen. Das OFC-Fanradio sendet wie üblich kostenfrei im Audio-Livestream.

Törles Knöll:
  • Ich und die ganze Mannschaft nehmen das Momentum mit und jetzt gilt es einfach 100% Gas zu geben und dranzubleiben. Die TSG ist ein schwerer Gegner, die Spieler werden brennen. Wir werden versuchen ihnen den Spaß am Spiel zu nehmen und unser Spiel aufzudrücken und dann bin ich von uns überzeugt, dass wir die drei Punkte holen werden.
Ersan Parlatan (OFC-Cheftrainer):
  • Hoffenheim ist eine Mannschaft, die viel Qualität mitbringt und auch teilweise Vollgas nach vorne spielt. Wir müssen zusehen, dass wir als Männermannschaft dagegen agieren, kompakt stehen und unser Spiel durchdrücken.

KickersTV Pressekonferenz vor dem Spiel

OFC verliert in der Nachspielzeit mit 1:3 in Hoffenheim

Hoffe heim OFC

Im letzten Auswärtsspiel des Jahres musste der OFC eine bittere 1:3-Niederlage gegen die U23 der TSG 1899 Hoffenheim hinnehmen. Björn Jopek hatte den zwischenzeitli-chen Ausgleich erzielt, die entscheidenden Treffer fielen in der Nachspielzeit.

Beide Mannschaften begannen verhalten, das Spiel glich in der ersten Halbzeit einem Abtas-ten. In der 8. Minute gingen die Gastgeber nach einer abseitsverdächtigen Situation durch Kelati in Führung. In der Folge taten sich beide Mannschaften schwer, wirkliche Torgefahr kam auf beiden Seiten nicht auf. Die beste Gelegenheit für den OFC hatte Christian Derflinger nach einer knappen halben Stunde. Nach einem Foul von Maximilian Rossmann kam es zu einer Rudelbildung, beide Trainer sahen Gelb.

In der Halbzeitpause nahm Ersan Parlatan einen Doppelwechsel vor und brachte Jakob Zit-zelsberger und Törles Knöll. Der OFC spielte in Hälfte zwei wesentlich zielstrebiger und kam zu guten Chancen durch Zitzelsberger, Lemmer und Garcia. Hoffenheim blieb über Umschalt-situationen gefährlich, sodass sich ein offener Schlagabtausch entwickelte. In der 73. Minute traf Björn Jopek zum inzwischen mehr als verdienten Ausgleich. Die Kickers waren dem Sieg-treffer näher und warfen alles nach vorne, in der fünfminutige Nachspielzeit kippte die Partie aber zugunsten der Hausherren. Umut Tohumcu traf zweimal sehenswert aus der Distanz und sorgte so für die bittere OFC-Niederlage.

Zum letzten Spiel des Jahres empfangen die Kickers am Samstag, 10. Dezember, um 14 Uhr den FC Rot-Weiß Koblenz.

Mannschaftsaufstellung Kickers Offenbach:
Richter, Rossmann (46., Zitzelsberger), Garcia (74., Hermes), Saric, Derflinger, Lemmer, Jopek, Breitenbach, Marcos, Moreno (74., Onangolo), Bozic (46., Knöll)

Tore: 1:0 Kelati (8.) 1:1 Jopek (73.) 1:2 Tohumcu (90.+2) 1:3 Tohumcu (90.+6)

Zum 19. Spieltag / Tabelle

Allgemeines
17 Anzahl Spiele 19
5 Tabellenplatz 3
33 Punkte 34
38 : 26 Tore 36 : 22
12 Differenz 14
Siege / Unentschieden / Niederlagen
10 / 3 / 4 Gesamt 10 / 4 / 5
6 / 1 / 2 Zuhause 7 / 2 / 1
4 / 2 / 2 Auswärts 3 / 2 / 4
Höchsten Siege
TSG Hoffenheim II 3 : 1 Kickers Offenbach Heim Kickers Offenbach 5 : 2 TSG Hoffenheim II
- Auswärts VfB Stuttgart II 0 : 2 Kickers Offenbach
Höchsten Niederlagen
- Heim Kickers Offenbach 1 : 2 FC 08 Homburg
Kickers Offenbach 5 : 2 TSG Hoffenheim II Auswärts TSG Hoffenheim II 3 : 1 Kickers Offenbach

Fieberkurve