7. Spieltag Saison 2022/2023

Regionalliga Südwest 2022/23

Di., 13. September 2022 – 19:00 Uhr

TSG Balingen
  • 1 : 1 (0 : 0)
  • Zuschauer: 825
Kickers Offenbach

Kickers am Dienstagabend auswärts in Balingen

Am 7. Spieltag der Regionalliga Südwest sind die Offenbacher Kickers am morgigen Dienstagabend zu Gast bei der TSG Balingen. Die Begegnung wird um 19 Uhr in der Bizerba-Arena angepfiffen.

Balingen - OFC
Hübner

Durch den 3:1-Heimsieg am Samstag gegen den VfR Aalen haben sich die Kickers mit zehn Punkten auf der Habenseite auf den fünften Tabellenplatz vorgeschoben. Auch die TSG Balingen blickt auf ein erfolgreiches Wochenende zurück. Die von Martin Braun betreute Elf gewann mit 2:1 beim KSV Hessen Kassel und ist mit ebenfalls zehn Zählern aktuell Tabellenachter.

Für die Kickers verlief das letzte Gastspiel in Balingen ausgesprochen erfolgreich. Im Oktober letzten Jahres konnten sie einen 6:1-Auswärtssieg in der Bizerba-Arena feiern.

Auch die Partie bei der TSG Balingen wird vom Kickers TV-Kanal auf der Streaming-Plattform Leagues zum Preis von 7 Euro live im Video-Stream übertragen. Das OFC-Fanradio sendet kostenfrei im Audio-Livestream.

Dominik Wanner:
  • Wir wollen jedes Spiel gewinnen, das ist von Anfang an klar. Umso mehr Spiele wir gewinnen, desto besser fühlt man sich. Ich werde morgen wieder alles für einen Sieg tun!
Alexander Schmidt (OFC-Cheftrainer):
  • Die Jungs sind sehr fit, habe ich den Eindruck. Wir sind gerade im Flow, wir sind heiß auf die nächsten Punkte. Wir müssen jetzt über 90 Minuten plus Nachspielzeit die Konzentration wieder oben halten und freuen uns auf das Spiel

KickersTV Pressekonferenz vor dem Spiel

OFC spielt 1:1 in Balingen

Am heutigen Dienstagabend gastierten die Offenbacher Kickers bei der TSG Balingen. Die Partie des siebten Spieltags endete 1:1.

Balingen - OFC
Hübner

Der OFC begann engagiert und um Spielkontrolle bemüht. So gehörten die ersten sowie die insgesamt besseren Chancen des Spiels auch den Kickers. Gegen Mitte des ersten Durchgangs musste David Richter im OFC-Tor erstmals parieren, ansonsten war der OFC die torgefährlichere Mannschaft.

Nach einem Doppelwechsel (Zitzelsberger und Hermes für Wanner und Mairose) blieb das Bild im zweiten Durchgang zunächst unverändert. In der 60. Minute dann die kalte Dusche: Nach einem lupenreinen Konter brachte Dierberger die Gastgeber in Führung. Von diesem Schock mussten sich die Kickers zunächst erholen. Durch offensive Wechsel warf der OFC alles nach vorne. Eine Kombination der Eingewechselten brachte dann den Ausgleich: Shako Onangolo schickte Törles Knöll in den Strafraum, dessen punktgenaue Flanke köpfte Philipp Hosiner zum mehr als verdienten Ausgleich ein. Auch in der Folge blieb der OFC offensiv, ein Lucky Punch sollte aber nicht mehr gelingen.

Am kommenden Samstag empfängt der OFC den FC 08 Homburg. Anpfiff im Stadion am Bieberer Berg ist dann um 14 Uhr.

Mannschaftsaufstellung Kickers Offenbach:
  • Richter, Zieleniecki, Garcia (Onangolo, 79.), Saric (Knöll, 61.), Derflinger, Mairose (Hermes, 46.), Lemmer, Wanner (Zitzelsberger, 46.), Jopek (Hosiner, 67.), Breitenbach, Marcos
Tore:

KickersTV Stimmen zum Spiel

KickersTV Das Spiel

Allgemeines
10 Anzahl Spiele 10
7 Tabellenplatz 8
16 Punkte 15
12 : 11 Tore 17 : 12
1 Differenz 5
Siege / Unentschieden / Niederlagen
4 / 4 / 2 Gesamt 4 / 3 / 3
1 / 3 / 1 Zuhause 3 / 1 / 1
3 / 1 / 1 Auswärts 1 / 2 / 2
Höchsten Siege
- Heim Kickers Offenbach 5 : 2 TSG Hoffenheim II
- Auswärts Hessen Kassel 0 : 1 Kickers Offenbach
Höchsten Niederlagen
- Heim Kickers Offenbach 1 : 2 FC 08 Homburg
- Auswärts Wormatia Worms 1 : 0 Kickers Offenbach

Fieberkurve