23. Spieltag Saison 2021/2022

Regionalliga Südwest 2021/22

Mo., 18. Dezember 0 – 14:00 Uhr

SSV Ulm 1846 Fußball
  • 1 : 0 (1 : 0)
Kickers Offenbach

OFC zum Jahresabschluss in Ulm

Zu ihrem letzten Punktspiel im Kalenderjahr 2021 treten die Offenbacher Kickers an diesem Samstag beim SSV Ulm 1846 Fußball an. Die Begegnung des 23. Spieltags der Regionalliga Südwest wird um 14 Uhr im Donaustadion angepfiffen.

Ulm - OFC
Hübner

Die Kickers konnten elf ihrer letzten zwölf Regionalliga-Begegnungen gewinnen und bezwangen zuletzt auf dem Bieberer Berg die SV Elversberg mit 3:1. Mit 44 Punkten aus 20 Spielen ist die Mannschaft von Cheftrainer Sreto Ristic vor der Partie in Ulm Tabellenführer.

Der SSV Ulm 1846 Fußball belegt mit 43 Zählern den zweiten Tabellenplatz, hat aber bereits ein Spiel mehr ausgetragen als der OFC. Am gestrigen Mittwoch setzten sich die von Thomas Wörle gecoachten „Spatzen“ vor heimischem Publikum mit 2:0 gegen die SG Sonnenhof Großaspach durch.

In der Hinrunde unterlagen die Kickers vor 5.174 Zuschauern auf dem Bieberer Berg mit 1:2 gegen Ulm und mussten damit die erste von bislang vier Saisonniederlagen hinnehmen. Tunay Deniz erzielte Ende August den Treffer für den OFC.

Die Begegnung am Samstag wird vom „Spatzen TV live und kostenfrei auf YouTube übertragen. Dort ist die Partie nach dem Schlusspfiff auch als Aufzeichnung zu sehen.

Aus organisatorischen Gründen musste in dieser Woche die Pressekonferenz vor dem Spiel leider entfallen.

OFC verliert unglücklich in Ulm

Ulm - OFC

Am heutigen Samstagnachmittag verloren die Offenbacher Kickers vor 578 Zuschauern mit 0:1 beim SSV Ulm 1846 Fußball. Das Tor für die Ulmer „Spatzen“ erzielte Jannik Rochelt.

Im Vergleich zum letzten Spiel gegen die SV 07 Elversberg blieb die Offenbacher Startaufstellung unverändert. Es war ein sehr umkämpftes und spannendes Spiel. Nach 30 Minuten schoss Serkan Firat aus rund 20 Metern auf das gegnerische Tor, wobei Christian Ortag den Ball erst im Nachfassen festhielt. In der 39. Minute spielten die Ulmer einen langen Ball auf Yannik Rochelt, der mit einem Lupfer über Stephan Flauder zum einzigen Tor des Spiels traf.

Im zweiten Durchgang waren die Kickers die deutlich stärkere Mannschaft und hatten viele Torchancen. In der 52. Spielminute traf Serkan Firat nach einer langen Flanke von Rafael Garcia die Latte, Dejan Bozics Nachschuss hielt der gegnerische Schlussmann fest. Nach einem Konter schoss Bozic aus rund 20 Metern aufs Tor, Ortag klärte zur Ecke (81.). Zwei Minuten später war es wieder ein Kopfball von Bozic, der direkt in den Armen des Keepers landete. In der sechsminütigen Nachspielzeit ging es nochmal heiß her im Ulmer Strafraum. Ganze zwei Mal wurde der Ball mit viel Glück von der Torlinie geklärt. Am Ende war es ein glücklicher Sieg für die Gastgeber.

Die Kickers stehen damit vor der Winterpause auf dem dritten Tabellenplatz. Am Samstag, dem 12. Februar geht es für sie in der Regionalliga Südwest gegen den FC Rot-Weiß Koblenz weiter. Anstoß im Stadion am Bieberer Berg ist dann um 14 Uhr.

Mannschaftsaufstellung Kickers Offenbach:
Flauder, Zieleniecki, Garcia (82. Tuma), Vetter, Firat (70. Fetsch), Deniz, Huseinbasic, Bojaj, Breitenbach, Marcos, Bozic

Tor: 1:0 Rochelt (39.)

Zuschauer: 578

Zum 23. Spieltag / Tabelle

Allgemeines
36 Anzahl Spiele 36
2 Tabellenplatz 3
77 Punkte 76
60 : 30 Tore 67 : 26
30 Differenz 41
Siege / Unentschieden / Niederlagen
23 / 8 / 5 Gesamt 24 / 4 / 8
12 / 3 / 3 Zuhause 13 / 1 / 4
11 / 5 / 2 Auswärts 11 / 3 / 4
Höchsten Siege
SSV Ulm 1846 Fußball 1 : 0 Kickers Offenbach Heim Kickers Offenbach 4 : 0 VfR Aalen
Kickers Offenbach 1 : 2 SSV Ulm 1846 Fußball Auswärts TSG Balingen 1 : 6 Kickers Offenbach
Höchsten Niederlagen
- Heim Kickers Offenbach 1 : 2 SSV Ulm 1846 Fußball
- Auswärts TSV Steinbach Haiger 3 : 0 Kickers Offenbach

Fieberkurve