7. Spieltag Saison 2021/2022

Regionalliga Südwest 2021/22

Di., 14. September 2021 – 18:30 Uhr

Hessen Kassel
  • 0 : 0 (0 : 0)
  • Zuschauer: 3.102
Kickers Offenbach

OFC am Dienstag auswärts bei Hessen Kassel

Am 7. Spieltag der Regionalliga Südwest gastieren die Offenbacher Kickers am morgigen Dienstag beim KSV Hessen Kassel. Anpfiff im Auestadion ist um 18:30 Uhr, das OFC-Fanradio überträgt live.

Kassel - OFC
Hübner

Nach dem 1:0-Heimerfolg gegen Hoffenheim II liegt der OFC nach fünf absolvierten Spielen mit zehn Punkten auf dem sechsten Platz.

Der KSV Hessen Kassel hat nach sechs Partien acht Punkte gesammelt. Am vergangenen Samstag spielten die Nordhessen 0:0 gegen die SV 07 Elversberg und stehen damit auf Platz 10.

Das Spiel der vergangenen Saison in Kassel hatte der OFC mit 4:0 gewonnen. Im Mai dieses Jahrs hatten Fetsch, Zieleniecki, Deniz und Huseinbasic für die Kickers getroffen.

Für das Spiel in Kassel sind Gästefans zugelassen, die Tageskassen bleiben aber geschlossen. Tickets können ausschließlich im Onlineshop des KSV Hessen Kassel unter https://tickets.ksv-hessen.de/produkte/310-tickets-ksv-hessen-kassel-kickers-offenbach-2021-auestadion-kassel-am-14-09-2021 erworben werden. Es gilt die 3G-Regel. Parkplätze sind direkt vor dem Gästeblock vorhanden.

Das OFC-Fanradio überträgt ab 18:15 live und kostenlos im Audiostream auf seinem YouTube-Kanal.

Elia Soriano:

  • Hessen Kassel hat eine richtig gute und erfahrene Mannschaft. Gegen die Nordhessen waren das immer schwere Spiele. Dennoch habe ich gegen den KSV auch mein erstes Tor für den OFC erzielt und vielleicht ist das ja auch ein gutes Omen für das Match morgen.

Sreto Ristic (Cheftrainer):

  • Die Mannschaft des KSV ist deutlich verjüngt worden. Sie sind topfit und läuferisch richtig gut drauf. Es wird ein heißes Spiel.
  • Florent Bojaj und Dejan Bozic haben gestern wieder mit der Mannschaft trainiert. Wir hoffen, dass wir auf beide wieder zurückgreifen können. Auf Serkan Firat können wir wohl wieder zählen.

Verkaufsstart OFC – FC-Astoria Walldorf

Für das OFC Heimspiel am kommenden Sontag, den 19.09. gegen FC Astoria Walldorf beginnt der Vorverkauf am morgigen Dienstag, den 14.9. um 10 Uhr. Die Tickets sind im OFC-Fanshop sowie auch im Online Ticketshop unter https://www.eventimsports.de/ols/ofc/de/tageskarten/channel/shop/index buchbar.

KickersTV Pressekonferenz vor dem Spiel

OFC holt in Unterzahl einen Punkt in Kassel

Am Dienstagabend spielten die Offenbacher Kickers unter Flutlicht Unentschieden beim KSV Hessen Kassel. Das Spiel im Auestadion vor 3.102 Zuschauern – darunter etwa 250 Offenbacher – endete torlos.

Kassel- OFC
Hübner

Im Vergleich zum OFC-Heimspiel am vergangenen Freitag, wechselte OFC-Chefcoach Sreto Ristic auf zwei Positionen. Serkan Firat ersetzte Rafael Garcia und Lucas Hermes spielte an Stelle von Elia Soriano. Die Gastgeber standen von Beginn an sehr hoch und begegneten den Kickers mit gutem Pressing. Dennoch hatten die Kickers gleich in der 3. Minute die erste Chance als Firats Flanke nur knapp an Bozic vorbeirauschte. Eine weitere Hereingabe von Serkan Firat (16. Min.) köpfte Hermes knapp am Tor vorbei.

In der 23. Minute spielte OFC-Kapitän Stephan Flauder unter Druck einen Fehlpass zum gegnerischen Brill, der von der Strafraumkante aus knapp über das Offenbacher Tor schoss. Fünf Minuten vor der Halbzeitpause sah Osarenren Okungbowa nach einem wiederholten Foulspiel die gelb-rote Karte. Ristic stellt um und brachte zur zweiten Halbzeit Moody Chana für Serkan Firat in die Partie.

In der 55. Minute schlug Tunay Deniz eine gefährliche Freistoßflanke in den gegnerischen Strafraum, die Malte Karbstein nur ganz knapp verpasste. Sechs Minuten später kam Sebastian Zieleniecki nach einer Freistoßflanke zum Kopfball – Kassels Schlussmann Gröteke konnte jedoch zur Ecke abwehren.

Im weiteren Verlauf der zweiten Halbzeit warf Cheftrainer Sreto Ristic alles nach vorne und verstärkte die Offensive noch mit den Einwechslungen von Elia Soriano, Rafael Garcia und Florent Bojaj. Dennoch hat es am Ende nicht mehr für den Siegtreffer gereicht und so trennten sich die beiden Mannschaften mit einem 0:0 Unentschieden.

Kommenden Sonntag empfängt der OFC den FC Astoria Walldorf auf Biebers Höhen. Anstoß im Stadion am Bieberer Berg ist um 14 Uhr.

Zum 7. Spieltag / Tabelle

KickersTV Stimmen zum Spiel

Allgemeines
8 Anzahl Spiele 7
12 Tabellenplatz 5
9 Punkte 14
9 : 10 Tore 8 : 4
-1 Differenz 4
Siege / Unentschieden / Niederlagen
2 / 3 / 3 Gesamt 4 / 2 / 1
2 / 2 / 0 Zuhause 3 / 0 / 1
0 / 1 / 3 Auswärts 1 / 2 / 0
Höchsten Siege
- Heim Kickers Offenbach 2 : 0 FC-Astoria Walldorf
- Auswärts SV 07 Elversberg 1 : 2 Kickers Offenbach
Höchsten Niederlagen
- Heim Kickers Offenbach 1 : 2 SSV Ulm 1846 Fußball
- Auswärts -

Fieberkurve