34. Spieltag Saison 2020/2021

Regionalliga Südwest 2020/21

Sa., 24. April 2021 – 14:00 Uhr

Kickers Offenbach
  • 4 : 0 (0 : 0)
Eintracht Stadtallendorf

OFC erwartet am Samstag Stadtallendorf

Am 34. Spieltag der Regionalliga Südwest erwarten die Offenbacher Kickers am Samstag Eintracht Stadtallendorf. Spielbeginn im Stadion am Bieberer Berg ist um 14 Uhr.

OFC - Stadtallendorf
Hübner

Mit 65 Punkten aus 33 Begegnungen belegt der OFC nach dem 4:2-Auswärtssieg am Dienstag beim TSV Schott Mainz unverändert den 2. Tabellenplatz.

Eintracht Stadtallendorf hat bislang zwölf Zähler gesammelt und ist damit das Tabellenschlusslicht der Regionalliga Südwest. Zuletzt musste der Aufsteiger eine 0:2-Heimniederlage gegen die SG Sonnenhof Großaspach hinnehmen.

In der Hinrunde setzten sich die Kickers mit 4:1 in Stadtallendorf durch. Laprevotte, Firat, Karbstein sowie ein Eigentor der Gastgeber sorgten Anfang Januar für die Offenbacher Treffer auf dem Kunstrasenplatz in Stadtallendorf.

Wegen der im Stadion am Bieberer Berg geltenden Zuschauerbeschränkungen wird auch das Heimspiel gegen Eintracht Stadtallendorf ab 13.45 Uhr zum Preis von 5 Euro (oder 9,01 Euro als freiwilligem Beitrag) über www.kickers.tv im Video-Livestream übertragen. Kostenfrei ist hingegen der reine Audio-Livestream zum Match, der auf www.ofc.de angeboten wird. Für Dauerkarteninhaber*innen ist auch der Video-Livestream nach Anmeldung mit dem entsprechenden Login auf www.kickers.tv wie gewohnt kostenlos.

Jakob Lemmer: * Die beiden Tore in Mainz haben mich natürlich beflügelt. Hier will ich am liebsten gleich weitermachen. Wir freuen uns auf das anstehende Heimspiel gegen Stadtallendorf.

Sreto Ristic (OFC-Cheftrainer):
  • Stadtallendorf mag zwar Tabellenletzter sein, sie spielen jedoch nicht so. Ganz im Gegenteil, sehr oft spielen sie lange Zeit auf Augenhöhe, agieren sehr mutig und sie erarbeiten sich auch immer wieder Torchancen.
  • Dennoch spielen wir zu Hause und gerade auch in den englischen Wochen gilt es sich nun nochmals richtig zu strecken, um erfolgreich zu sein. Das werden wir tun!

KickersTV Pressekonferenz vor dem Spiel

OFC mit Pflichtsieg gegen Stadtallendorf

Am 34. Spieltag der Regionalliga Südwest gewannen die Offenbacher Kickers am Samstagmittag gegen den TSV Eintracht Stadtallendorf mit 4:0. Die Tore für den OFC erzielten Tuma (46.), Fetsch (53.), Bojaj (61.) und Deniz (82.) im Stadion am Bieberer Berg.

OFC - Stadtallendorf
Hübner

OFC-Trainer Sreto Ristic gab der Startelf das Vertrauen, die bereits beim Sieg gegen den TSV Schott Mainz am vergangenen Dienstag begann.
Bei frühlingshaften Temperaturen bemühte sich der OFC über Kombinationen auf der Außenbahn vor das gegnerische Tor zu kommen. So versuchte es erst Fritscher vom rechten Strafraumeck (14.), dann Huseinbasic (35.), deren Abschlüsse vorerst ungefährlich blieben. Nach einem Ball in die Schnittstelle schaffte es der herauslaufende Stadtallendörfer Torwart den Ball vom Fuß des durchgestarteten Fetsch zu spitzeln (29.).

Dem Zuschauer blieb der OFC zwingende Torchancen schuldig, präsentierte sich aber in der zweiten Hälfte zielstrebiger. Gleich die erste Situation nutze Davud Tuma zur Führung, als er von der Strafraumkante den Ball unter die Latte setzte (46.). Nur kurze Zeit später erhöhte, nach einer Flanke von Fritscher, der zentral postierte Fetsch per Volley auf 2:0 (53.). Die nun befreit aufspielenden Kickers hielten weiterhin den Druck aufrecht, sodass nach einer knappen Stunde Bojaj nach Hereingabe von Firat den Ball ins Tor köpfte und die Entscheidung herbeiführte (61.). Das 4:0 und gleichzeitigen Endstand erzielte in der 82. Spielminute Tunay Deniz. Nach einer Flanke von Fritscher köpfte Firat den Ball quer, den der Mittelfeldstratege nur noch einschieben musste.

Sein nächstes Spiel bestreitet der OFC am 28. April im Hessenpokal gegen Bayern Alzenau. Anpfiff im Städtischen Stadion am Prischoß ist um 17:30 Uhr.

Zum 34. Spieltag / Tabelle

Allgemeines
36 Anzahl Spiele 36
2 Tabellenplatz 22
74 Punkte 15
67 : 26 Tore 31 : 82
41 Differenz -51
Siege / Unentschieden / Niederlagen
21 / 11 / 4 Gesamt 3 / 6 / 27
11 / 6 / 1 Zuhause 2 / 4 / 13
10 / 5 / 3 Auswärts 1 / 2 / 14
Höchsten Siege
Kickers Offenbach 4 : 0 TSV Schott Mainz Heim -
Bahlinger SC 1 : 6 Kickers Offenbach Auswärts -
Höchsten Niederlagen
Kickers Offenbach 0 : 2 VfR Aalen Heim Eintracht Stadtallendorf 1 : 4 Kickers Offenbach
TSV Steinbach Haiger 4 : 0 Kickers Offenbach Auswärts Kickers Offenbach 4 : 0 Eintracht Stadtallendorf

Fieberkurve