27. Spieltag Saison 2020/2021

Regionalliga Südwest 2020/21

Sa., 13. März 2021 – 14:00 Uhr

TSV Steinbach Haiger
  • 4 : 0 (2 : 0)
Kickers Offenbach

Kickers Offenbach gastiert beim TSV Steinbach

Am 27. Spieltags der Regionalliga Südwest treten die Offenbacher Kickers am Samstag beim TSV Steinbach Haiger an. Die Partie im SIBRE-Sportzentrum Haarwasen wird um 14 Uhr angepfiffen.

Steinbach - OFC
Hübner

Nach dem 1:0-Heimsieg am vergangenen Samstag gegen die TSG Balingen reist der OFC mit 50 Punkten aus 25 Spielen als Tabellenzweiter nach Mittelhessen.

Mit ebenfalls 50 Zählern aus 25 Spielen ist der TSV Steinbach Haiger Tabellendritter. Lediglich das um drei Treffer bessere Torverhältnis der Kickers trennt die beiden hessischen Konkurrenten. Am vergangenen Wochenende setzten sich die von Adrian Alipour betreuten Steinbacher mit einem deutlichen 4:0 bei der SG Sonnenhof Großaspach durch.

In der Hinrunde trennten sich die beiden Teams mit einem 1:1-Unentschieden im Stadion am Bieberer Berg. Mathias Fetsch erzielte dabei Ende September vergangenen Jahres den Führungstreffer der Kickers, ehe Enis Bytyqi kurz nach der Halbzeit für Steinbach ausgleichen konnte.

Luka Garic:
  • Ich will der Mannschaft aktiv helfen Erfolg zu haben und bin zu einhundert Prozent fit.
Sreto Ristic (OFC-Cheftrainer):
  • Uns erwartet ein richtig guter Gegner, der sehr ergebnisorientiert spielt. Die Mannschaft von Steinbach ist eingespielt und strukturiert.

KickersTV Pressekonferenz vor dem Spiel

OFC verliert Verfolgerduell deutlich - Serie vom Winde verweht

Kickers Offenbach musste im Kampf um die Tabellenspitze einen Rückschlag hinnehmen und verlor auswärts unerwartet deutlich mit 0:4.

Steinbach - OFC
Hübner

Die Gastgeber nutzten die erste Chance des Spiels zum Führungstreffer, nach einem schnellen Angriff über die rechte Seite kam Bisanovic im Strafraum freistehend zum Abschluss und überwand den chancenlosen Kickerskapitän Flauder im Kickerstor (12.). Steinbach setzte nach und nutzte eine Unaufmerksamkeit in der Kickersabwehr zum 2:0 (22.)

Bei den Kickers lief wenig zusammen, Wind und Gegner bereiteten der Mannschaft in der Folge Probleme, das Eckenverhältnis von 5:0 in der ersten Spielhälfte für den OFC brachte keine Torgefahr für Steinbach.

Nach dem Wechsel kam Soriano für Bojaj und der OFC im Bemühen um den Anschlusstreffer. Das Tor fiel allerdings auf der Gegenseite, Flauder lenkte einen Eckstoß unglücklich ins eigene Tor und sorgte für die frühe Vorentscheidung im Spiel (56.)

Die Gastgeber danach mit guter Spielkontrolle, der OFC ohne Fortune bei seinen Aktionen. OFC-Cheftrainer Ristic wechselte Sobotta für Firat und Vetter für Fritscher in die Partie. Opfer der zunehmend widrigen Windbedingungen wurde erneut Torhüter Flauder, als er sich bei einem Freistoß verschätzte und Milhaljevic zur 4:0 Führung abstaubte (80.).

Minuten vor Ablauf der regulären Spielzeit unterbrach der Schiedsrichter wegen Unwetters die Partie, die letzten Minuten der Begegnung konnten danach ohne Vorkommnisse zu Ende gespielt werden.

Die Kickers tauschten mit Steinbach den Tabellenplatz und empfangen als Tabellendritter am kommenden Samstag (20.03.) den Spitzenreiter aus Freiburg.

Anpfiff im Stadion am Bieberer Berg ist um 14.00 Uhr.

Tore:
1:0 Bisanovic (12.), 2:0 Bisanovic (22.), 3:0 Flauder (56. ET), 4:0 Mihailjevic (80.)

Verwarnungen:
OFC: Fritscher

Aufstellung OFC: Flauder – Zieleniecki, Fritscher (Vetter), Karbstein, Marcos, Laprevotte, Bojaj (Soreano), Tuma, Firat (Sobotta) , Deniz, Fetsch

Zum 27. Spieltag / Tabelle

Allgemeines
36 Anzahl Spiele 37
4 Tabellenplatz 3
72 Punkte 74
76 : 33 Tore 67 : 29
43 Differenz 38
Siege / Unentschieden / Niederlagen
21 / 9 / 6 Gesamt 21 / 11 / 5
13 / 4 / 1 Zuhause 11 / 6 / 1
8 / 5 / 5 Auswärts 10 / 5 / 4
Höchsten Siege
TSV Steinbach Haiger 4 : 0 Kickers Offenbach Heim Kickers Offenbach 4 : 0 TSV Schott Mainz
- Auswärts Bahlinger SC 1 : 6 Kickers Offenbach
Höchsten Niederlagen
- Heim Kickers Offenbach 0 : 2 VfR Aalen
- Auswärts TSV Steinbach Haiger 4 : 0 Kickers Offenbach

Fieberkurve