25. Spieltag Saison 2020/2021

Regionalliga Südwest 2020/21

Sa., 27. Februar 2021 – 14:00 Uhr

TSG Hoffenheim II
  • 0 : 1 (0 : 0)
Kickers Offenbach

OFC am Samstag zu Gast in Hoffenheim

Am 25. Spieltag der Regionalliga Südwest sind die Offenbacher Kickers an diesem Samstag zu Gast bei der U23 der TSG Hoffenheim. Die Partie im Dietmar-Hopp-Stadion beginnt um 14 Uhr und wird von KickersTV live übertragen.

Hoffenheim - OFC
Hübner

Die im Kalenderjahr 2021 nach wie vor ungeschlagenen Kickers treten die Reise in den Kraichgau als Tabellenvierter an. In seinen bisherigen 22 Begegnungen konnte der OFC 41 Punkte sammeln und stellt mit nur 14 Gegentreffern die mit Abstand beste Abwehr der Regionalliga Südwest. Zuletzt besiegte die Mannschaft von Cheftrainer Sreto Ristic am vergangenen Samstag den FK Pirmasens mit 1:0.

Mit 26 Zählern aus 24 Spielen steht die U23 der TSG Hoffenheim aktuell auf dem 17. Tabellenplatz. Am vergangenen Spieltag kam das von Kai Herdling betreute Team zu einem 3:3-Unentschieden bei der SG Sonnenhof Großaspach.

Am 4. Spieltag der Hinrunde setzten sich die Kickers am Bieberer Berg mit 3:0 gegen die TSG Hoffenheim ll durch. Sobotta und zweimal Fetsch erzielten dabei im September letzten Jahres die Treffer für den OFC.

Tim Dierßen:
  • Ich persönlich fühle mich nach der Verletzung wieder oben auf. Die Stimmung im team ist gut und wir wollen natürlich auch in Hoffenheim wieder erfolgreich sein.
Sreto Ristic (OFC-Cheftrainer):
  • Die Zweitvertretungen der Bundesligisten sind immer schwer auszurechnen, da sie einen großen Kader zu Verfügung haben und durch ständige Umstellungen und Ergänzungen aus der Bundesliga schwer auszurechnen sind.
  • Unsere Aufgabe ist es, unser Spiel optimal vorzubereiten und mit Demut an jede Aufgabe heranzugehen. So wollen wir es auch mit dem Auswärtsspiel in Hoffenheim halten.

OFC mit Auswärtssieg in Hoffenheim

Am 25. Spieltag der Regionalliga Südwest gewannen die Offenbacher Kickers am Samstagmittag bei der Reserve der TSG Hoffenheim mit 0:1. Das entscheidende Tor im Dietmar-Hopp-Stadion erzielte Malte Karbstein in der 70. Spielminute.

Hoffenheim - OFC

Nach dem Sieg gegen den FK 03 Pirmasens am vergangenen Wochenende rückten Soriano und Huseinbasic für Bojaj und Laprevotte in die Offenbacher Startelf. Bei frühlingshaften Temperaturen präsentierten sich beide Mannschaften spielerisch auf Augenhöhe, wobei sich der OFC im Verlauf der ersten Halbzeit die besseren Torchancen erarbeitete. So scheiterte erst Huseinbasic aus dem Rückraum (33.), dann Vetter nach schönem Lauf über die rechte Seite (40.), am Hoffenheimer Torwart.

Auch die zweite Hälfte war von hohem Tempo und engem Passspiel im Mittelfeld geprägt, in welcher wiederum die Kickers die erste Chance durch Fetsch hatten (49.). Nachdem die TSG durch einen Distanzschuss nur die Latte traf (67.), war es dann in der 70. Spielminute auf der anderen Seite so weit: Einen an den langen Pfosten getretenen Eckball von Firat köpfte Malte Karbstein zur verdienten Führung und gleichzeitigem Endstand ein.

Zu einem Nachholspiel tritt der OFC am kommenden Dienstag, dem 02.03.2021 beim FC 08 Homburg an. Anpfiff im Waldstadion ist um 17 Uhr.

Mannschaftsaufstellung Kickers Offenbach:

• Stephan Flauder, Sebastian Zieleniecki, Maik Vetter (60. Fritscher), Serkan Firat, Malte Karbstein, Tunay Deniz, Denis Huseinbasic (70. Dierßen), Elia Soriano, Mathias Fetsch, Davud Tuma (76. Sobotta), Ronny Marcos

Tore:

• 0:1 Malte Karbstein (70.)

Zum 25. Spieltag / Tabelle

Allgemeines
37 Anzahl Spiele 37
14 Tabellenplatz 3
43 Punkte 74
50 : 65 Tore 67 : 29
-15 Differenz 38
Siege / Unentschieden / Niederlagen
11 / 10 / 16 Gesamt 21 / 11 / 5
5 / 6 / 7 Zuhause 11 / 6 / 1
6 / 4 / 9 Auswärts 10 / 5 / 4
Höchsten Siege
- Heim Kickers Offenbach 4 : 0 TSV Schott Mainz
- Auswärts Bahlinger SC 1 : 6 Kickers Offenbach
Höchsten Niederlagen
TSG Hoffenheim II 0 : 1 Kickers Offenbach Heim Kickers Offenbach 0 : 2 VfR Aalen
Kickers Offenbach 3 : 0 TSG Hoffenheim II Auswärts TSV Steinbach Haiger 4 : 0 Kickers Offenbach

Fieberkurve