27. Spieltag Saison 2018/2019

Regionalliga Südwest 2018/19

Sa., 30. März 2019 – 14:00 Uhr

Kickers Offenbach
  • 1 : 1 (1 : 1)
  • Zuschauer: 4.594
TSV Eintracht Stadtallendorf

Kickers empfangen am Samstag Eintracht Stadtallendorf

Am 27. Spieltag der Regionalliga Südwest empfangen die Offenbacher Kickers an diesem Samstag den TSV Eintracht Stadtallendorf. Anpfiff im Sparda-Bank-Hessen-Stadion ist um 14 Uhr.

OFC - Stadtallendorf
Hübner

Nach dem 1:1-Unentschieden vom vergangenen Samstag beim 1. FC Saarbrücken sind die Kickers mit 49 Punkten auf der Habenseite unverändert Tabellenvierter. Auf dem heimischen Bieberer Berg feierte die Mannschaft von Cheftrainer Daniel Steuernagel in der laufenden Spielzeit in bislang zwölf Begegnungen sieben Siege. Hinzu kommen vier Unentschieden sowie nur eine Niederlage.

Der TSV Eintracht Stadtallendorf gewann am letzten Wochenende vor heimischem Publikum deutlich mit 4:1 gegen den FK Pirmasens. Trotz dieses klaren Erfolges sind die Mittelhessen mit nur 18 Zählern Tabellenletzter.

In der Begegnung der Hinrunde setzte sich der OFC vor 2.127 Zuschauern im Herrenwaldstadion mit 3:1 durch. Zweimal Jake Hirst sowie Benjamin Kirchhoff erzielten im September des vergangenen Jahres in Stadtallendorf die Offenbacher Treffer.

Daniel Steuernagel (OFC-Cheftrainer):

  • Stadtallendorf hat zuletzt 4:1 gewonnen. Das Ergebnis wird der Mannschaft Rückenwind für das kommende Highlight auf Biebers Höhen geben. Wir werden wahrscheinlich sehr viel Ballbesitz haben und müssen die richtige Startelf für diese Aufgabe finden. Idealerweise sollten wir ein frühes Tor erzielen. Bis auf die Langzeitverletzten sind alle Spieler mit an Bord.

Moritz Reinhard:

  • Es war für mich etwas besonderes, gegen Dreieich vor über 6.000 Zuschauern auf dem Bieberer Berg und zuletzt auch in Saarbrücken zu treffen. Es ist eine Bestätigung meiner Arbeit unter der Woche im Training. Nach dem Unentschieden in Saarbrücken hat aber die Enttäuschung in der Mannschaft überwogen.
  • Wir wissen, dass Stadtallendorf lange Bälle nach vorne spielt und körperlich stark ist. Wir gehen dennoch optimistisch in die Partie.

KickersTV Pressekonferenz vor dem Spiel

Kickers spielen 1:1 gegen Eintracht Stadtallendorf

Vor 4.549 Zuschauern empfing der OFC am heutigen Nachmittag den TSV Eintracht Stadtallendorf. Cheftrainer Daniel Steuernagel ließ im Vergleich zur Vorwoche Reinhard für Hecht-Zirpel und Hodja für Ikpide in der Startelf spielen.

OFC - Stadtallendorf
Hübner

Stadtallendorf beginnt das Spiel mit großem Druck. Die Kickers versuchen dem mit Klasse zu begegnen, haben jedoch Probleme, in die Partie zu finden. Nach einer Ecke schießt Kevin Vidakovics den Ball in der 17. Spielminute volley in den Winkel. Doch die Antwort der Kickers folgt nur fünf Minuten später. Nach Firats Flanke vom linken Flügel köpft Reinhard den Ball über die Linie. Die Gästemannschaft macht weiter Druck, doch zu vielen Chancen kommt sie bis zum Halbzeitpfiff nicht mehr.

In der zweiten Hälfte übernehmen die Kickers das Heft des Handelns. Die Spieler des OFC kommen nun zu einigen Chancen, während Stadtallendorf die Defensive verstärkt. Eine der größten Gelegenheiten bietet sich Marx, als er in der 50. Minute komplett frei über den Flügel geschickt wird, aber aus zehn Metern Distanz scheitert. Trotz mehrerer Torgelegenheiten gelingt keinem der beiden Teams ein weiterer Treffer, die Partie endet mit einem insgesamt leistungsgerechten 1:1.

Sein nächstes Spiel absolviert der OFC am kommenden Samstag beim TSV Steinbach Haiger. Anstoß im SIBRE-Sportzentrum Haarwasen in Haiger ist um 14 Uhr.

Zum 27. Spieltag / Tabelle

KickersTV Stimmen zum Spiel

KickersTV Das Spiel

Allgemeines
34 Anzahl Spiele 34
5 Tabellenplatz 17
59 Punkte 29
61 : 34 Tore 37 : 63
27 Differenz -26
Siege / Unentschieden / Niederlagen
16 / 11 / 7 Gesamt 8 / 5 / 21
8 / 6 / 3 Zuhause 5 / 2 / 10
8 / 5 / 4 Auswärts 3 / 3 / 11
Höchsten Siege
Kickers Offenbach 7 : 0 FSV Frankfurt Heim -
1899 Hoffenheim II 0 : 5 Kickers Offenbach Auswärts -
Höchsten Niederlagen
Kickers Offenbach 0 : 4 Waldhof Mannheim Heim TSV Eintracht Stadtallendorf 1 : 3 Kickers Offenbach
FSV Frankfurt 2 : 0 Kickers Offenbach Auswärts -

Fieberkurve