OFC vs Bayer 04 Leverkusen live im Kickers TV: Volle Hütte zum virtuellen Geisterspiel

Im Rahmen der Aktion „Volle Hütte“ kommt der DFB-Pokalfinalist Bayer 04 Leverkusen am Donnerstag, den 18. Juni zum ursprünglich „imaginären“ Geisterspiel nach Offenbach. Aus der „imaginären“ Begegnung wird nun jedoch eine virtuelle Partie. Der OFC hofft dabei auf 10.000 Geisterticket-Zuschauer. Rudi Völler und die komplette Crew von Bayer 04 sind begeistert mit dabei!

Geisterspiel Leverkusen
Geisterspiel Leverkusen

Von wegen, es wird aktuell nicht gespielt: Am kommenden Donnerstag gastiert Bayer 04 Leverkusen zum „e-Sport-Match“ bei Kickers Offenbach. Die Liveübertragung inklusive der kompletten Vorberichterstattung samt Interviews mit Rudi Völler, OFC-Präsident Joachim Wagner sowie mit Geschäftsführer Thomas Sobotzik und Chefcoach Angelo Barletta wird weltweit LIVE im Kickers TV übertragen.

Rudi Völler hat nicht nur hundert Geistertickets gekauft, sondern auch dieses tolle Match ermöglicht. Geschäftsführung, Fanvertreter und die eSport-Abteilung der „Werkself“ freuen sich auf diesen besonderen Event. Bei aktuell rund 8.700 verkauften Geistertickets hofft OFC-Präsident Joachim Wagner auf eine fünfstellige Zahl bis zum virtuellen Anpfiff am kommenden Donnerstag.

Von Seiten der Kickers läuft am Donnerstag ab 18.45 Uhr die Matchday-Berichterstattung. Die Liveübertragung des Spiels beginnt um 19:00 Uhr. Auf allen Kanälen (Webseite, Facebook, Instagram, Twitter und YouTube) berichten wir vor, während und nach dem Spiel über alles, was sich auf den virtuellen Höhen Biebers tut.

10.000 verkaufte Geistertickets zu diesem einzigartigen Match gegen unsere Freunde aus Leverkusen würden der bislang unglaublichen Unterstützung für den OFC in diesen schwierigen Zeiten weiteren Schwung geben.

Hier können noch Geistertickets für diese tolle Aktion gekauft werden.

Und hier gehts ab 18:45 Uhr zum Videolivestream des Kickers TV.