OFC HILFT – Neues CSR-Projekt der Offenbacher Kickers

Um alle sozialen Projekte, welche die Offenbacher Kickers zukünftig unterstützen möchten, zu bündeln, wurde Ende des Jahres 2017 das offizielle CSR-Programm „OFC HILFT“ eingeführt.

OFC-HILFT

Schon in der Vergangenheit unterstützte der Verein punktuell verschiedene Projekte.

Zukünftig machen es sich die Verantwortlichen der Offenbacher Kickers zur Aufgabe, neben einem hochwertigen, seriösen und transparenten Geschäftsbetrieb sowie sportlichen Erfolg auch abseits des Platzes Verantwortung zu übernehmen. Wir möchten im Rahmen unsere Möglichkeiten Menschen unterstützen, welchen es aus den unterschiedlichsten Gründen nicht gut geht.

Sorgfältig ausgesuchte Projekte sollen ab sofort nachhaltig und professionell unterstützt werden, um auch für alle Unterstützer der einzelnen Projekte eine Vertrauensbasis zu schaffen.

Besonders wichtig ist uns hierbei der regionale Aspekt. Denn gerade in der frühen Vergangenheit war der OFC häufig auf die Hilfe der eigenen Fans sowie der vielen Gönner im Vereinsumfeld angewiesen und konnte sich stets auf die Unterstützung verlassen.

Zu erwähnen ist ganz besonders die bemerkenswerte Spendenaktion der OFC-Fans im Jahr 2016 mit der Aktion „Alles auf ROT-WEISS“ sowie das ausverkaufte Retterspiel gegen den FC Bayern München am 30. August 2017 im Sparda-Bank-Hessen-Stadion. Durch die generierten Gelder konnte der Verein wieder auf gesunde Beine gestellt werden und der Spielbetrieb gesichert werden.

Lassen Sie uns gemeinsam die Welt, im Rahmen unserer Möglichkeiten, etwas besser machen und soziale Verantwortung übernehmen.

Selbstverständlich freuen wir uns auch auf Ihre Kontaktaufnahme bezüglich weiterer soziale Projekte. Gerne prüfen wir Anliegen, aber weisen darauf hin, dass wir nur im Rahmen unserer Möglichkeiten unterstützend tätig werden können.
Ihr Team der Offenbacher Fußball Club Kicker 1901 GmbH

Sebastian Kunkel

Sebastian Kunkel

Leiter Marketing & Sales

Telefon: 069 / 98 1901 35