Heimspiel gegen die TSG Hoffenheim II abgesagt - Unbespielbarkeit der Rasenfläche

Die zuständige Sportplatzkommission hat nach soeben erfolgter Begutachtung der Spielfläche in Offenbach entschieden, dass die Austragung des Spiels Kickers Offenbach – TSG Hoffenheim II am morgigen Samstag aufgrund der Unbespielbarkeit der Rasenfläche nicht möglich ist.

RLSW
Hübner

Aufgrund der starken Schneefälle am gestrigen Abend ist der Platz derzeit stark durchnässt, sodass die Spielfläche auf dem neu verlegten Rasen morgen für unbespielbar eingestuft wurde. Eine Spielaustragung am Wochenende würde zudem zu irreparablen Schädigungen des Rasens führen. Das Spiel muss daher abgesagt werden. Ein neuer Spieltermin steht noch nicht fest.