Dauerkartenverkauf startet nach imaginären Geisterspiel gegen Bayer Leverkusen

Die Planungen für die neue Saison laufen auf Hochtouren. Mit den Neuverpflichtungen von Marco Fritscher und Malte Karbstein, sowie mit der längerfristigen Vertragsverlängerung von Jakob Lemmer, hat der OFC ein erstes Ausrufezeichen gesetzt. Weitere Verstärkungen werden folgen.

Nach dem imaginären Geisterspiel gegen Bayer 04 Leverkusen am 18. Juni wird auch der Dauerkartenverkauf für die neue Saison starten.

Logo

Bayer unterstützt den OFC in dieser schwierigen Zeit einmal mehr. Durch das mit Rudi Völler vereinbarte imaginäre Geisterspiel gegen die „Werkself“ hat der OFC nochmals eine echte Chance erhalten, die Aktion „Volle Hütte“ auf eine fünfstellige Zuschauerzahl zu hieven. Bislang wurden 8.540 Geistertickets verkauft.

Das imaginäre Heimspiel gegen Bayer 04 Leverkusen ist auf Donnerstag, den 18. Juni datiert. Hier geht es zum Vorverkauf.

Geistertickets zum Preis von 5€, 10€, 19,01€ oder 190,10€ können online im OFC-Online-Ticketshop erworben werden. Zudem können die Geistertickets auch per E-Mail [email protected] oder telefonisch unter der Rufnummer 0175 / 733 33 40 bestellt werden.

Alle aktuellen Inhaber von Dauerkarten werden wie gewohnt persönlich zum Start des Verkaufs kontaktiert. Der Verkaufsstart für die neuen Saison-Dauerkarten ist am Freitag, den 19. Juni.