1:1 im Test gegen Buchonia Flieden

In ihrem zweiten Testspiel während der Winterpause trennten sich die Offenbacher Kickers am heutigen Nachmittag vor rund 200 Zuschauern im SANA Sportpark mit einem 1:1-Unentschieden vom Hessenligisten SV Buchonia Flieden.

OFC - Flieden
Hübner

Im ersten Durchgang gelang Fabian Schaub der Führungstreffer für die Gäste, der kurz nach Beginn der zweiten Halbzeit von Jake Hirst ausgeglichen wurde. Kurz vor Schluss gab es noch einen kleinen Aufreger, als ein Treffer von Buchonia Flieden wegen einer Abseitsstellung nicht anerkannt wurde.

Sein nächstes Testspiel bestreitet der OFC bereits am Mittwoch gegen den FC Bayern Alzenau. Anpfiff im Städtischen Sportzentrum Alzenau ist um 19 Uhr.

Mannschaftsaufstellung Kickers Offenbach:

  • 1. Halbzeit: Sebstian Brune, Ko Sawada, Kevin Ikpide, Varol Akgöz, Dren Hodja, Serkan Firat, Jake Hirst, Luka Garic, Lucas Albrecht, Mehmet Dalyanoglu, Fabian Amrhein
  • 2.Halbzeit: Bilal Jomaa Zabadne, Kevin Ikpide, Christos Stoilas, Jake Hirst (52. Maik Vetter), Niklas Hecht-Zirpel, Julian Scheffler, Jan-Hendrik Marx, Lucas Albrecht, Leonidas Tiliudis, Dijon Ramaj, Bruno Budalic

Tore:

  • 0:1 Schaub (22.)
  • 1:1 Hirst (51.)