Vorbereitung Saison 2014/2015

Testspiele 2014/15

Mi., 23. Juli 2014 – 18:30 Uhr

Rot-Weiß Essen
  • 1 : 1
Kickers Offenbach

Kein Sieger im Test gegen Rot-Weiss Essen

Bei herrlichem Sonnenschein am heutigen Mittwoch, den 23.07.2014, um 18.30 Uhr, begann das Testspiel der Offenbacher Kickers gegen Rot-Weiss Essen.

Essen
Hübner

Der Teilnehmer der Regionalliga West war nach Obertshausen gekommen, um im Spiel gegen den OFC den Stand der Vorbereitung zu testen. Die Partie begann mit mehr Ballbesitz für die Gastgeber aus Offenbach. Nur selten konnten die Essener gefährlich vor das Gehäuse des OFC-Sommerneuzugangs Lucas Menz kommen. Kurz vor der Halbzeit erzielte dann Steven von der Burg das erste Tor im Spiel. Sein Treffer war die 1:0-Führung für den OFC und fast zeitgleich der Pausenpfiff.

Der Schiedsrichter hatte die zweite Halbzeit gerade angepfiffen, da gab es Eckball für Essen. In der 46. Spielminute war es dann Marcel Platzek, der die Ecke von Tim Hermes zum Treffer für die Gäste verwerten konnte. In der Halbzeit sowie über die zweite Spielhälfte hinweg wechselte Cheftrainer Rico Schmitt fast alle Spieler aus, alleine Lucas Menz und Baris Yakut durften die kompletten 90 Minuten absolvieren. Mit Christian Cappek, Fabian Bäcker und Markus Müller kamen gleich drei frische Offensivkräfte in die Partie, die sich in den folgenden Minuten jedoch nur selten zwingende Torchancen erarbeiten konnten. Weitere Tore fielen nicht, so dass nach 90 Minuten der Spielstand 1:1 lautet.

Aufstellung 1. Halbzeit: Lucas Menz – Denis Mangafic, Giuliano Modica, Dennis Schulte, Baris Yakut – Jan Biggel, Philipp Fleischer, Kevin Wittke, Robin Scheu, Gabriel Gallus – Steven von der Burg

Aufstellung 2. Halbzeit: Lucas Menz – Jan-Hendrik Marx, Klaus Gjasula, Alexandros Theodosiadis, Modjieb Jamali – Sascha Korb, Matthias Schwarz, Baris Yakut, Christian Cappek, Fabian Bäcker – Markus Müller

Es fehlten: Marcel Wilke (Verletzung der Bauchmuskulatur), Benjamin Pintol (Reizung im Knie), Marcel Mosch, Stefano Maier, Mohammed Tahiri (alle drei erkältet)

Zuschauer: 500 Besucher

Torschützen: 1:0 Steven von der Burg (45.), 1:1 Marcel Platzek (46.)