2.Spieltag Saison 2012/2013

3. Liga 2012/2013

Sa., 28. Juli 2012 – 14:00 Uhr

Kickers Offenbach
  • 1 : 3
  • Zuschauer: 7.200
VfB Stuttgart II

Kickers verlieren erstes Heimspiel mit 1:3

Die Offenbacher Kickers haben ihr erstes Heimspiel der neuen Saison gegen den VfB Stuttgart II mit 1:3 verloren.

Manuel Janzer brachte die Gäste in der ersten Halbzeit in Führung (21.). Nach dem Seitenwechsel erhöhten Soufian Benyamina (53.) und Christopher Hemlein (62.), bevor Stefan Kleineheismann per Kopf noch der Anschlusstreffer gelang (64.)

Trainer Arie van Lent veränderte seine Startformation im Vergleich zum Auftaktspiel in Halle auf drei Positionen. Für den gesperrten André Hahn begann Marcel Avdic im linken Mittelfeld, Matthias Schwarz ersetzte Lars Bender und rückte in die Zentrale. Auf der rechten Seite in der Viererabwehrkette nahm Marcel Stadel den Platz von Maximilian Ahlschwede ein. Die Kickers  begannen im 4-1-4-1-System.

Zu Spielbeginn neutralisierten sich beide Mannschaften im Mittelfeld. In der zehnten Spielminute hatte Offenbachs Julius Reinhardt die erste Torchance durch einen Kopfball, doch Stuttgarts Torwart Odisseas Vlachodimos fing die Kugel vor der Torlinie ab. Danach erschwerte kräftiger Regen die spielerischen Bemühungen der Kontrahenten.

In der, wegen schwieriger Platzverhältnisse, zerfahrenen Begegnung erzielten die Gäste mit ihrer ersten Torgelegenheit den Führungstreffer. Nachdem Kickers-Torwart Robert Wulnikowski den Schuss von Christoph Hemlein parieren konnte, kam Manuel Janzer an den Ball und schoss flach in die rechte Torecke zum 1:0 für die Gäste (21. Spielminute) ein. Die Spielanteile blieben in der Folge unverändert.

Die Kickers bemühten sich um den Ausgleich. Eine Chance bot sich Nicolas Feldhahn, dessen Heber auf dem Tornetz landete (36.) – Julius Reinhardt hatte den Spielzug mit einem sehenswerten Steilpass eingeleitet. Die Hausherren hatten Pech, als ein Treffer von Mathias Fetsch wegen einer Abseitsposition aberkannt wurde (42.). Die Stuttgarter blieben bis zum Pausenpfiff ohne weitere Torgelegenheit.

Nach Wiederanpfiff schockte Gästestürmer Benyamina die Gastgeber mit dem 0:2 (53.). Nach einer Flanke von Tobias Rathgeb kam er im Fünfmeterraum mit dem Kopf zum Abschluss – Wulnikowski blieb ohne Abwehrchance. Wenig später verpasste der eingewechselte Thomas Rathgeber (kam für Nicolas Feldhahn) einen Treffer. Nach einer Flanke von Reinhardt flog sein Kopfstoß nur wenige Zentimeter am rechten Pfosten vorbei (58.).

Stuttgart erspielte sich ein Übergewicht im Mittelfeld. So gelang Hemlein in der 62. Spielminute das 3:0, als er im Strafraum einen Verteidiger aussteigen ließ und aus kurzer Distanz einschob.

Doch die Hausherren gaben nicht auf. Nach einem Eckball von Reinhardt war Kleineheismann im Strafraum aufmerksam und drückte die Kugel mit dem Kopf über die Linie – 1:3 (64.). Der Treffer gab den Kickers neuen Mut, die Gastgeber traten nun wieder selbstbewusster vor dem Tor der Schwaben auf.

Aus Offenbachs Überlegenheit resultierten Torchancen. Ein Freistoß von Reinhardt zwang Vlachodimos mit beiden Fäusten zu klären (73.). Auch Rathgebers Freistoß von der Strafraumkante flog nur knapp über die Querlatte (81.). Vier Minuten später war es erneut Rathgeber, der per Kopfball eine gute Torchance nicht nutzen konnte. Ein Schuss von Matthias Schwarz führte ebenso nicht zum Erfolg (87.) Auf der Gegenseite vergab Benyamina nach einem Konter aus aussichtsreicher Position (90.).  Es blieb bis zum Schlusspfiff beim 1:3.

Zum 2.Spieltag / Tabelle

Allgemeines
38 Anzahl Spiele 38
15 Tabellenplatz 14
44 Punkte 43
41 : 44 Tore 35 : 42
-3 Differenz -7
Siege / Unentschieden / Niederlagen
11 / 11 / 16 Gesamt 11 / 10 / 17
8 / 3 / 8 Zuhause 6 / 3 / 10
3 / 8 / 8 Auswärts 5 / 7 / 7
Höchsten Siege
Kickers Offenbach 3 : 0 Borussia Dortmund II Heim VfB Stuttgart II 3 : 0 Hallescher FC
SpVgg Unterhaching 0 : 3 Kickers Offenbach Auswärts Hallescher FC 1 : 4 VfB Stuttgart II
Höchsten Niederlagen
Kickers Offenbach 1 : 5 VfL Osnabrück Heim VfB Stuttgart II 1 : 4 Stuttgarter Kickers
VfL Osnabrück 2 : 0 Kickers Offenbach Auswärts Stuttgarter Kickers 3 : 0 VfB Stuttgart II

Fieberkurve