Tradition trifft Tradition: Herbert Kämmerer & Söhne GmbH wird neuer OFC-Partner

Kickers Offenbach freut sich über weiteren Zuwachs in seinem OFC-Unterstützerkreis. Das Hanauer Familienunternehmen Herbert Kämmerer & Söhne GmbH wird Produkt-Partner und zukünftig auch mit einer Werbebande sichtbar im Sparda Bank Hessen Stadion vertreten sein.

Tutto Caffè

Das Familienunternehmen Herbert Kämmerer & Söhne GmbH wurde 1918 als reiner Großhandel für Zigarren gegründet und wird mittlerweile bereits in der vierten Generation durch Gabriel und Konrad Kämmerer betrieben. Das Unternehmen hat sich zu einem Groß- und Einzelhandel mit den Schwerpunkten Kaffees, Maschinen und Service gewandt und spezialisiert, ist bundesweit vertreten und beschäftigt derzeit rund 60 Mitarbeiter.

Das Sortiment reicht vom kleinen Vollautomaten für zuhause, über leistungsstarke Kaffeemaschinen für Büros bis hin zu Geräten der absoluten Spitzenklasse mit einer Leistung von über 2.000 Tassen am Tag. Ob Vollautomat oder Siebträger, ob privat oder gewerblich, hier bleiben keine Wünsche offen.

Seit 2016 gehört auch die tuttocaffè GmbH zu Kämmerer und verleiht Kunden mit dem „full-service-Operating“ den besonderen Genuss einer modernen und sorgenfreien Kaffeeversorgung.

Konrad Kämmerer:

  • Wir haben Spaß am Engagement bei den Offenbacher Kickers und werden unsere 100-jährige Tradition mit ins Stadion bringen, um der Partner für erstklassige Kaffeeversorgung zu sein. Wir werden unseren Teil dazu beitragen, dass ein Besuch am Bieberer Berg in guter Erinnerung bleibt und freuen uns auf neue Kontakte.

Christopher Fiori (OFC-Geschäftsführer):

  • Wir freuen uns sehr über das Engagement von der Herbert Kämmerer & Söhne GmbH. Uns verbindet nicht nur die große Tradition, sondern eben auch die örtliche Nähe. Wichtig war uns auch, dass wir mit dem erstklassigen Angebot von Herbert Kämmerer & Söhne GmbH auch weiterhin unseren Service gegenüber unserer Kunden ausbauen und verbessern können.