Stefano Maier verlängert bei Kickers Offenbach

Der Abwehrspieler Stefano Maier hat seinen zum 30. Juni auslaufenden Vertrag bei den Offenbacher Kickers verlängert. Der 22-Jährige wird somit auch in der kommenden Saison im heimischen Sparda-Bank-Hessen-Stadion auf dem Bieberer Berg auflaufen.

Stefano_Maier

Auch in der kommenden Spielzeit wird das OFC-Eigengewächs die Kickers somit in der Innenverteidigung unterstützen. Stefano Maier durchlief die Jugendmannschaft der Kickers und steht seit 2012 im Profikader der Offenbacher. Mit 24 Einsätzen in der vergangenen Saison war der 22-Jähriger ein wichtiger Baustein des Teams um Cheftrainer Rico Schmitt.

Kickers Offenbach ist für mich in den vergangenen Jahren zu einem Stück Heimat geworden.

Stefano Maier: „Kickers Offenbach ist für mich in den vergangenen Jahren zu einem Stück Heimat geworden. Die Verantwortlichen und der Trainer haben mir als Eigengewächs des OFC-Nachwuchses ihr Vertrauen geschenkt. Hierüber freue ich mich sehr und werde versuchen auch in der kommenden Saison meine Leistung in den Dienst der Mannschaft zu stellen. Ich freue mich erneut vor so toller Kulisse spielen zu dürfen.“

Rico Schmitt: „Stefano ist trotz seiner sehr jungen Jahre in der vergangenen Saison ein toller Rückhalt in der Abwehr gewesen. Er hat sich in seiner Zeit in der 1. Mannschaft des OFC nochmals gesteigert und wir sind froh ihn auch in der kommenden Saison im Team zu haben.“