Sead Mehic erleidet Rippenbruch

OFC-Mittelfeldspieler Sead Mehic hat sich im Vorbereitungsspiel am letzten Sonntag bei Borussia Fulda einen Rippenbruch zugezogen. Kurz vor Ende der ersten Halbzeit prallte der 37jährige mit einem Gegenspieler zusammen und zog sich dabei die Verletzung zu. Mehic musste daraufhin ausgewechselt werden. Bei einer Kernspintomographie ergab sich die Diagnose. Mehic muss voraussichtlich eine Woche komplett pausieren und wird danach wieder mit leichtem Training beginnen können.