Rückwand der Waldemar-Klein-Tribüne wird geschlossen

Pressemeldung der SOH, Geschäftsfeld Veranstaltungen: Umbauarbeiten am Dach starten im Oktober 2015 – Rückwand der Waldemar-Klein-Tribüne wird geschlossen

Stadionlogo

Gut 3 Jahre nach Fertigstellung des Sparda-Bank-Hessen-Stadions am Bieberer Berg wird die Bremer AG aufgrund bauaufsichtlicher Vorgaben einen Umbau an der Unterkonstruktion des Stadiondaches vornehmen. Dabei wird die Tribünenüberdachung aus Lichtplatten auf allen vier Tribünen des Sparda-Bank-Hessen-Stadions am Bieberer Berg durch den Einbau zusätzlicher Unterzüge verstärkt. Konkret geschieht dies, indem in die Konstruktion des Daches Tragprofile in Längs- und Querrichtung unter den Lichtplatten eingezogen werden. Dadurch entsteht im vorderen Bereich der Dächer eine Art „Schachbrett-Muster“.

Da diese Konstruktion in der Ausschreibung nicht vorgesehen war, ein Umbau aber aufgrund von bauaufsichtlichen Vorgaben zwingend notwendig ist, haben sich die Stadiongesellschaft Bieberer Berg mbH und die Bremer AG darauf verständigt, zusätzlich zu diesem Umbau andere „langersehnte“ Baumaßnahmen durchzuführen. So wird spätestens bis zum 31.12.2015 die Rückwand der Waldemar-Klein-Tribüne analog der Henniger Tribüne durch eine Unterkonstruktion mit Lichtplatten geschlossen. Dass diese Maßnahme nun umgesetzt wird freut den Geschäftsführer der SBB GmbH, Andreas Herzog, “Wir haben in Bezug auf die Schließung der Rückwand der Waldemar-Klein-Tribüne stets in regem Austausch mit den Fans gestanden und haben uns im Rahmen der Gespräche mit der Bremer AG immer dafür eingesetzt eine Schließung der Rückwand zu erreichen. Dass dies so lange gedauert hat lag, ist in der Tatsache begründet, dass vormalrechtlich alle Punkte einwandfrei zu klären waren, daher freut es uns umso mehr, dass wir heute und nach vielen Gesprächen, diese Maßnahme verkünden können”.

Die Bauarbeiten beginnen Anfang Oktober 2015 und werden bis Ende des Jahres andauern. Eine Einschränkung des Spielbetriebs des OFC zieht die Maßnahme nicht nach sich.

Weitere Informationen finden Sie unter www.stadion-offenbach.de

Pressekontakt Stadtwerke Offenbach Holding GmbH Regina Preis Leiterin Unternehmenskommunikation Senefelderstraße 162 63069 Offenbach am Main Telefon: 069-84 00 04 110 E-Mail: [email protected]