Olivier Occean verlässt den OFC - Wechsel zu Greuther Fürth

Kickers-Stürmer Olivier Occean verlässt die Offenbacher Kickers. Der 29jährige wechselt zum Zweitligisten Greuther Fürth. Dort hat der gebürtige Kanadier am heutigen Tag einen Vertrag für die nächsten drei Jahre bis zum 30.Juni 2014 unterschrieben. Olivier Occean kam im letzten Sommer zum OFC und absolvierte in der abgelaufenen Saison 30 Spiele in der 3.Liga. Mit 16 erzielten Toren war er bester Kickers-Torschütze. Die Offenbacher Kickers bedanken sich bei Olivier Occean für die gemeinsame Zusammenarbeit und wünschen ihm für seine weitere Profikarriere alles Gute.