Offenbacher Kickers distanzieren sich von den Vorfällen am Rande des Heimspiels gegen den SV Wehen Wiesbaden

Im Vorfeld bzw. während der ersten Halbzeit des Heimspiels der Offenbacher Kickers gegen den SV Wehen Wiesbaden kam es vor dem Gästeeingang des Sparda-Bank-Hessen-Stadions zu gewalttätigen Auseinandersetzungen zwischen der Polizei und einem Teil der Wiesbadener Fans. Hierbei handelte es sich um eine polizeiliche Maßnahme. Die Offenbacher Kickers möchten sich von jeglicher Form der Gewaltanwendung distanzieren und werden mit voller Unterstützung zur Aufklärung der Vorfälle beitragen.