OFC verlängert Vertrag mit Semih Sentürk

Kickers Offenbach stellt weiter die Weichen, was den Kader für die kommende Spielzeit angeht. Mit Semih Sentürk verlängerte heute ein weiterer Kickers-Spieler aus dem aktuellen Kader seinen Vertrag mit dem OFC.

Sentürk
Hübner

Der 19-Jährige entstammte der Kickers Jugend. Sentürk spielte mit den A-Junioren um die Meisterschaft in der Hessenliga. Sentürk war bereits in der laufenden Saison vollwertiger Bestandteil des Kaders, absolvierte aber parallel seine Schulausbildung, welche er in Kürze mit der Abiturprüfung abschließen wird. Ab der kommenden Saison kann er sich somit voll auf die Aufgabe beim OFC konzentrieren.

Trainer Oliver Reck schätzt an dem Mittelfeldspieler insbesondere seine Laufstärke, seine Athletik und seine positionelle Flexibilität.

Semih Sentürk verlängerte heute seinen Vertrag vorzeitig um weitere zwei Jahre. Er läuft bis Ende der Saison 2018/2019.

Semih Sentürk:

  • Ich freue mich sehr über das Vertrauen meines Heimatvereines Kickers Offenbach und werde mich auch zukünftig voll einbringen. Das Trainerteam und die Mannschaft helfen mir sehr in meiner persönlichen Entwicklung und ich bin überzeugt, dass wir gemeinsam noch viel erreichen können.

Sead Mehic (Technischer Direktor des OFC):

  • Wir sind stolz, dass mit Semih erneut ein Spieler aus unserem Nachwuchs den Sprung in die 1. Mannschaft geschafft hat. Wir sind alle überzeugt, dass wir in den kommenden Jahren viel Freude mit ihm haben werden und unterstützen ihn gemeinsam bei seiner weiteren Entwicklung.