Markus Müller verlängert bei Kickers Offenbach

Der Angreifer Markus Müller hat seinen am 30.06. auslaufenden Vertrag mit den Offenbacher Kickers verlängert und wird auch in der kommenden Spielzeit das Trikot des OFC tragen.

Markus_Müller

Im Winter 2014 wechselte Markus Müller vom VfR Wormatia 08 Worms nach Offenbach an den Main und machte fast mit seinem ersten Ballkontakt sein erstes Tor im Sparda-Bank-Hessen-Stadion. Auch in der kommenden Saison will Markus Müller nun seine Treffer für den OFC machen. Der Stürmer der Kickers unterschrieb am heutigen Morgen einen neuen Ein-Jahres-Vertrag.

Markus Müller: „Ich fühle mich als Teammitglied der Offenbacher Kickers sehr wohl und habe in den letzten Jahren eine sehr schöne Zeit gehabt. Die Gespräche mit den Verantwortlichen in den letzten Wochen haben mich die Wertschätzung spüren lassen und mich überzeugt in diesem Umfeld weiter Fußball spielen zu wollen. Es war eine Entscheidung des Herzens. Kickers Offenbach hat ein riesen Potenzial, tolle Fans und eine professionelle Struktur. Nun gilt es mit vollem Trainingseifer in der neuen Saison anzugreifen.

Rico Schmitt: „Markus hat die in ihn bei seiner Verpflichtung gesteckten Erwartungen erfüllt und mit seiner Art Fußball zu spielen unsere Spielart bereichert. Mit seinen 15 Toren in der vergangenen Saison war er ein wichtiger Baustein für die erfolgreichen Spiele in der Liga. Wir freuen uns, dass Markus uns mit seiner Spielweise sowie seiner Persönlichkeit erhalten bleibt und sind froh gemeinsam mit ihm die neue Saison anzugehen!