Marcel Stadel erleidet Gehirnerschütterung und Schlüsselbeinbruch

OFC-Verteidiger Marcel Stadel hat sich im Auswärtsspiel der Offenbacher Kickers bei Arminia Bielefeld einen Schlüsselbeinbruch in der rechten Schulter und eine leichte Gehirnerschütterung zugezogen. Für Stadel ist die Saison damit vorzeitig beendet. Ob der 25jährige operiert werden muss, entscheidet sich bei einer Untersuchung am morgigen Dienstag im Offenbacher Klinikum.