Kickerstag auf dem Wilhelmsplatz war voller Erfolg - Danke an alle Helfer, Unterstützer sowie Besucher!

Als der 3. Kickerstag auf dem Wilhelmsplatz sich am vergangenen Sonntag, um 17.30 Uhr, dem Ende zu neigte, zogen alle Beteiligten eine positive Bilanz.

Kickerstag2015
Foto Hübner/Scheiber

Mehr als 2.800 Besucher waren am vergangenen Sonntag auf dem Wilhelmsplatz im Herzen Offenbachs gekommen, um von 11 Uhr bis 17 Uhr einen Tag in rot-weiß zu erleben. Rund 21 Stände mit unterschiedlichsten Attraktionen hatten sich um den Platz verteilt und herausgeputzt. Von Footballern über die Boxer, die Fanabteilung, Cheerleader und natürlich die Nachwuchsmannschaften waren die Abteilungen rund um den Wilhelmsplatz präsent.

Das Fanprojekt, das Kultmagazin ERWIN, die IGS, sowie die Fanclubs Diversity und Kollektiv 71 verkauften Saisonkalender oder bastelten für den guten Zweck. Die Initiative „Wir für die Kickers“ sorgte für strahlende Kinderaugen und auch der ein oder andere Kickersprofi kam ins Schwärmen beim Anblick der riesen Bullriding-Attraktion, die jeden zum Ausprobieren seiner Fähigkeiten lockte. Ein Eiswagen sowie ein Grill, betrieben von McWorscht, stillten den Hunger. Beim Fanclub „Die Goude“ gab es hessische Spezialitäten. Die Szene Offenbach und natürlich das Fanmuseum waren ebenso mit Ständen vertreten wie unser Hauptsponsor, die Energieversorgung Offenbach.

Ein gelungener Kickerstag krönte um 14 Uhr die Mannschaftsvorstellungg. Eine Kulisse und Stimmung die alle Spieler beeindruckte und für die kommenden Spiele motiviert. Dieses Gefühl und den Zusammenhalt nehmen sicher viele der Spieler am heuteigen Abend um 19 Uhr mit auf den Platz nach Kassel.

An dieser Stelle möchten wir uns bei allen teilnehmenden Ständen bedanken, ohne die der Kickerstag nicht der Kickerstag wäre, der er ist. Danke an alle Besucher des Festes, die unsere Mannschaft so stimmungsvoll empfangen haben. Danke jedoch auch ganz besonders an alle Unterstützer. Danke an die Stadt Offenbach für die Bereitstellung des Platzes sowie die ESO für die Hilfe bei der Reinigung des Platzes. Danke an die Offenbach Post für das zur Verfügung stellen der Sonnenschirme. Vielen Danke an die umliegenden Gastronomen für Ihr Verständnis. Danke an Musikmanagement Jähner, die nicht nur Sponsor des OFC sind, sondern auch die Beschallung sowie die überragende Band Effekt organisierten. Danke an Radio BoB für die Musik und natürlich unser einmaliges Eventteam für die großartige Moderation des Tages! Danke an K&K Getränke für die Versorgung mit Getränke sowie Sitzmöglichkeiten. Der größte Dank gilt allen ehrenamtlichen Helfern, die diesen Tag durch Ihre Arbeit mit gestaltet haben. Wir freuen uns auf eine tolle Saison 2015/2016 mit Euch!