Kickers Offenbach verpflichtet Niklas Hecht-Zirpel

Der OFC freut sich, den ersten Neuzugang für die Saison 2017/18 zu präsentieren. Der 23-jährige Niklas Hecht-Zirpel wechselt zur neuen Spielzeit vom FC Nöttingen an den Bieberer Berg.

Hecht-Zirpen
Hübner
Hecht-Zirpel

Der variable Offensivspieler kann sowohl als Stürmer als auch im offensiven Mittelfeld agieren und erzielte in der abgelaufenen Saison in 28 Begegnungen zehn Tore und zwei Assists. Der 1,83 Meter große Rechtsfuß entstammt der Jugend des FC Nöttingen und hat bei Kickers Offenbach einen Einjahresvertrag unterzeichnet.

Sead Mehic (Technischer Direktor):

  • Mit Niklas Hecht-Zirpel konnten wir einen Spieler verpflichten, den wir in dieser Saison mehrfach beobachtet haben. Niklas ist technisch versiert und torgefährlich, er kann im Sturm sowie im offensiven Mittelfeld zum Einsatz kommen.

Niklas Hecht-Zirpel

  • Ein phantastischer Verein wie die Offenbacher Kickers gehört nicht in die Regionalliga. Ich habe die Atmosphäre am Bieberer Berg mit seinen sensationellen Fans bereits zweimal erleben dürfen. Ich freue mich auf einen geilen Verein und fühle mich geehrt, bei solch einem Traditionsklub zum Erfolg beitragen zu dürfen.