Kickers besuchen die Tafel Offenbach

Am 10. Dezember 2013 stellten sich die Spieler Daniel Endres, Sascha Korb, Philipp Fleischer und Cem Kara einer ganz besonderen Herausforderung.

Tafel_Offenbach

Einen ganzen Tag verbrachten die vier Spieler in der Offenbacher Tafel. Lebensmittel sortieren und portionieren war ihre Aufgabe. Unzählige Kisten wurden gestapelt und immer wieder wurden Lieferungen der umliegenden Geschäfte gebracht, die es galt für die Besucher der Offenbacher Tafel vorzubereiten. Um 12 Uhr öffneten die Tore der Tafel und alle Spieler packten kräftig mit an, als es darum ging alle Bedürftigen mit Lebensmitteln zu versorgen. Es wurde Käse und Wurst verpackt, frisches Gemüse verteilt und Orangensaft mitgegeben. Am Ende des Tages waren die Besucher und Helfer der Tafel vom Einsatz der Spieler begeistert. Doch auch unsere Fußballer hatten großen Respekt vor der ehrenamtlichen und schweren Arbeit, die dort Tag für Tag verrichtet wird. Unser Dank gilt der Tafel Offenbach sowie insbesondere Christine Sparr und Ihrem Team, die uns an diesem Tag super aufgenommen haben und die eine ganz hervorragend Arbeit dort leisten. Zum Abschluss schenkten die Spieler für den bevorstehenden Weihnachtsmarkt der Tafel Offenbach 50 Freikarten zur Verlosung an alle Besucher des Marktes. Wer die Tafel Offenbach gerne unterstützen möchten kann dies unter

Bankverbindung: Frankfurter Volksbank Kto: 77008926
BLZ: 50190000
IBAN: DE91 5019 0000 0077 0089 26
BIC: FFVBDEFF