Kartenregelung für das Krombacher-Hessenpokal-Endspiel gegen Wehen Wiesbaden

Die Offenbacher Kickers haben soeben die Entscheidung des Hessischen Fußballverbandes (HfV) erhalten, was die Kartenvergabe zum Krombacher Hessenpokal-Endspiel am 4. Mai (19.30 Uhr) angeht.

Stadion
Hübner

Zur besseren Orientierung, vorab die Blockunterteilung im SIBRE-Sportzentrum am Haarwasen in Haiger: https://tickets.tsv-steinbach.de/ (auf das blaue Feld „Tickets“ klicken)

  • Block „G“ wird ausschließlich für die Fans von Kickers Offenbach zur Verfügung stehen. Block „H“ wird ebenfalls für OFC-Fans geblockt und je nach Lage des Vorverkaufs mit als Fanblock integriert und räumlich von den Fans des SV Wehen Wiesbaden (Block F) getrennt.
  • Die Blöcke „G“, „H“ und „F“ werden ausschließlich bei den jeweiligen Finalclubs vor Ort verkauft. Die Blöcke „D“ und „A“ werden ausschließlich in Haiger in der Geschäftsstelle an neutrale Fans verkauft.
  • Der OFC erhält ein Kontingent von 66 Sitzplatzkarten in Block „C“ ganz links, daneben wird eine Sitzplatzreihe von oben nach unten von Ordnungspersonal besetzt, sodass auch hier eine Trennung von den neutralen Fans gewährleistet ist.
  • Die übrigen Sitzplätze in Block C und B werden vor Ort in Haiger und im Online-Ticketshop verkauft. Hinweis: Bestellungen aus den PLZ-Bereichen Frankfurt, Offenbach, Wiesbaden und Taunusstein sind hier nicht möglich.

Gegen das geringe Sitzplatzkartenkontingent für den OFC-Anhang und auch gegen die Entscheidung, die Masse der Haupttribünenkarten ausschließlich an neutrale Zuschauer aus der Umgebung von Steinbach zu verkaufen, hat der OFC einen offiziellen Protest eingereicht, der jedoch unberücksichtigt geblieben ist. Leider wurde uns weder vom Hessischen Fußball Verband, noch vom TSV Steinbach, die das Ticketing im Auftrag des HFV durchführen, mitgeteilt, wann und in welcher Stückelung die Karten definitiv zum Verkauf bei uns in Offenbach eintreffen. Sobald wir diese Information haben, werden wir es unverzüglich bekannt geben. Darüber hinaus wurden uns auch keine offiziellen Stehplatzkarten-Preise inkl. der Ermäßigung mitgeteilt. Wir bekamen lediglich den Hinweis, dass man sich an den Regionalligapreisen orientieren möchte. Wir haben ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Karten spätestens am Freitag bei uns eintreffen sollten, damit ein Vorverkauf im Sparda-Bank-Hessen-Stadion am Bieberer Berg vor und nach dem Heimspiel am Samstag gegen Eintracht Trier organisiert werden kann.“

Die Sitzplatzpreise werden auf der Webseite wie folgt dargestellt: Normalpreis 15,00 €, Ermäßigt 14,00 €, Kind (6 – 14 J.) 8,00 €