Jimmy Hartwig präsentiert sein neues Buch - "Ich bin ein Kämpfer geblieben"

Seine Biographie ist gerade erst erschienen, am Freitag wird Jimmy Hartwig im Rahmen des Heimspiels gegen Babelsberg mehr dazu verraten. Dann wird der heute 55jährige auf den Bieberer Berg zurückkehren und in einem Interview vor Beginn des Drittligaspiels der Offenbacher Kickers gegen den SV Babelsberg 03 sein Buch mit dem Titel „Ich bin ein Kämpfer geblieben” vorstellen. Hartwig berichtet darin aus seinem Leben – von der Kindheit, seiner Karriere als Fußballprofi, seinen Erfolgen und seine tiefsten Krisen.

Das Buch wird ab dem kommenden Freitag auch im Fanshop am Stadion zum Verkauf angeboten und kostet 14,80 Euro. Zu Offenbach hat Jimmy Hartwig bis heute eine ganz besondere Verbindung. Hier wurde er geboren, hier wuchs er auf und schaffte in den siebziger Jahren  den Sprung in den Profifußball. 244 Bundesligaspiele  absolvierte er im Laufe seiner Karriere, die meisten davon für den Hamburger SV.

Schon am Freitagnachmittag ist Jimmy Hartwig in der Offenbacher Innenstadt und wird ab 13 Uhr in der Buchhandlung Thalia Fragen beantworten und sein neues Buch signieren. Am Abend signiert er noch einmal ab 18 Uhr und bis kurz vor Spielbeginn vor der OFC-Geschäftsstelle.