HÖRSPIEL-Karten im OFC-Fanshop sowie am Samstag rund um das Stadion erhältlich

Bereits am vergangenen Dienstag haben wir auf unserer Homepage über die tolle und einmalige Aktion der OFC-Fanszene berichtet. Um gemeinsam die Strafen im Relegationsrückspiel abzufangen, startete am vergangenen Sonntag im Rahmen des Kickerstags auf dem Wilhelmsplatz der Ticketverkauf zum HÖRSPIEL.

HÖRSPIEL

Im ersten Ligaheimspiel gegen den FC 08 Homburg werden aufgrund der Ausschreitungen im Relegationsrückspiel nur 3.500 Zuschauer im Stadion das Spiel miterleben dürfen. Doch die Fanszene des OFC war erfinderisch. In einer einmaligen Aktion wird es ein gemeinsames Public-Hearing geben, in dem zahlreiche Fans zusammen der Übertragung des Fanradios lauschen. Hierzu wurden Eintrittskarten im Wert von 5,-€ verkauft, deren Erlös dem OFC zugutekommen soll, um somit gemeinsam den entstandenen finanziellen Schaden der Strafe abfangen zu können. Die Tickets sind unter der Woche im Fanshop erhältlich. Am Samstag werden die Karten zusätzlich rund um das Stadion und natürlich auch im VIP-Bereich der Kickers verkauft werden. Wer keine Zeit hat sich eine Eintrittskarte zu sichern kann dennoch helfen. Hierzu hat der Block Zwo e.V. ein Spendenkonto zur Verfügung gestellt:

Kontoinhaber: Block Zwo e.V.
Kontonummer: 91910
Bankleitzahl: 50560102
IBAN: DE92 5056 0102 0000 0919 1O
BIC: GENODE510F2
Institut: Raiffeisenbank eG Offenbach
Verwendungzweck: 1. Offenbacher Hörspiel

Der OFC bedankt sich bei der kompletten Kickers-Fanszene für die Idee sowie die Umsetzung der Veranstaltung und wünscht allen Anhängern, egal ob im Stadion oder beim Public-Hearing, einen tollen Spieltag gegen den FC 08 Homburg.