DFB-Frauen in Offenbach gegen Frankreich

Die Frauen-Nationalmannschaft trifft am 25. Oktober 2014 in Offenbach auf Frankreich. Die Begegnung findet nur im Falle einer direkten WM-Qualifikation der DFB-Frauen statt, da zu diesem Termin die Playoff-Spiele für die Teilnahme zur Weltmeisterschaft 2015 in Kanada angesetzt sind. Am 29. Oktober ist zudem in Schweden ein weiteres Testspiel geplant. Der Austragungsort für die Begegnung mit dem Gastgeber der EURO 2013 steht noch nicht fest. Bundestrainerin Silvia Neid sagt: „Auch wenn noch ein Punkt aus zwei Spielen zu unserer direkten WM-Qualifikation fehlt, müssen wir die Planungen für Begegnungen mit starken Gegnern vorantreiben, weil diese sich sonst mit anderen messen. Zunächst liegt jedoch unser Fokus darauf, die Qualifikation für die WM in den Partien gegen Russland und Irland perfekt zu machen.“ Die Frauen-Nationalmannschaft führt ihre WM-Qualifikationsgruppe 1 nach acht Spielen und bei noch zwei ausstehenden Begegnungen mit fünf Punkten Vorsprung vor Russland an.