Der OFC rockt mit RADIO BOB!

Die Offenbacher Kickers freuen sich über das erneute Engagement von RADIO BOB! beim OFC.

Radio BOB!

RADIO BOB! wird offizieller Radio- und Top-Partner des OFC. Die Heimspiele der Offenbacher Kickers werden künftig ausgiebig über den Sender beworben und RADIO BOB! wird auch über seine Werbebande in der 1. Bandenreihe des Sparda Bank Hessen Stadions, sowie auch mit Anzeigen im Stadionmagazin zu sehen sein. Darüber hinaus wird es ab sofort auch die RADIO BOB!-Fancouch geben, die direkt am Spielfeldrand platziert ist. Eine besondere Möglichkeit für OFC-Fans, sich das Spiel direkt vom Spielfeldrand anzuschauen.

Als exklusiver Radiopartner berichtet der Rock`n`Pop-Sender in dieser Saison regelmäßig von den Spielen der Offenbacher Kickers. Fußball-Fans, die noch keine Tickets haben, aber Stadionluft schnuppern wollen, gibt RADIO BOB! über Ticketverlosungen die Chance, live dabei zu sein.

Jan-Henrik Schmelter (Geschäftsführer RADIO BOB):

  • Wir freuen uns sehr über die Kooperation mit den Offenbacher Kickers, nachdem wir schon in den Saisons 2012 – 2016 als Partner des OFC die fantastische Stimmung am Bieberer-Berg erleben durften. Die Jungs haben bereits einen grandiosen Saisonstart hingelegt – besser geht es nicht. Gemeinsam mit den Kickers und den Fans werden wir in den nächsten Monaten richtig aufdrehen und die Liga rocken!

Christopher Fiori (OFC-Geschäftsführer):

  • Es ist schön zu sehen, dass mit RADIO BOB! ein sehr bewährter Partner den Weg zurück an den Bieberer-Berg gefunden hat. Wir freuen uns sehr darüber, dass der Rock`n Pop-Sender sich äußerst kreativ gezeigt hat, was die zukünftige Unterstützungsformen angeht. Natürlich erhoffen wir uns durch die Bewerbung der Heimspiele, bei einem der beliebtesten Radiosender Hessens, weitere positive Impulse bei den Zuschauerzahlen. Unsere Fans, sowie auch unsere Mannschaft werden davon profitieren.