Christian Telch wechselt zu den Offenbacher Kickers

Die Offenbacher Kickers haben einen weiteren Spieler für die kommende Saison unter Vertrag genommen. Christian Telch hat einen Zweijahresvertrag bei den Kickers bis zum 30.Juni 2012 unterschrieben. Der 22jährige kommt aus der Nachwuchsabteilung des FSV Mainz 05 und feierte dort seine bisher größten Erfolge. Mit den U19-Junioren holte er 2006 den Pokal und stieg im gleichen Jahr in die U19-Bundesliga auf. In den letzten drei Jahren spielte Telch in der zweiten Mannschaft des FSV Mainz 05 und absolvierte in der Saison 2009/2010 bisher 31 Spiele in der Regionalliga West.

Christian Telch: „Der Wechsel zu den Kickers ist für mich der nächste Schritt in meiner Entwicklung. Ich spiele jetzt in einer höheren, anspruchsvolleren Liga. Die Kickers sind ein Verein mit großer Tradition und vielen Zuschauern. Ich freue mich darauf, künftig für den OFC auflaufen zu dürfen.“

Trainer Wolfgang Wolf: „Christian Telch ist ein Perspektivspieler, dem ich in der kommenden Saison eine Überraschung zutraue. Er kann im Abwehrbereich auf allen Positionen eingesetzt werden.“